Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Montag, 17. Dezember 2018

AK-Bücherei Eisenstadt

Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

02682/740 3163 od. 3162
buecherei@akbgld.at

Öffnungszeiten:

Mo - Di 12:30 - 16:00 Uhr
Mi 10:00 - 16:00 Uhr
Do 12:30 - 18:00 Uhr

 

   
Engel haben keinen Hunger
Katrin L.: Die Geschichte einer Magersucht
Verfasser: Biermann, Brigitte
Jahr: 2008
Verlag: Weinheim, Gulliver
Mediengruppe: Kinder- & Jugendlit.
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusMediengruppeVorbestellungen 
JJ BierEntliehenKinder- & Jugendlit.0
Inhalt
Gestützt auf Katrins Tagebücher und Gespräche mit Eltern und Freundinnen, erzählt Brigitte Biermann vom verzweifelten Kampf gegen die unheimliche Krankheit, den Katrin und ihre Familie, Ärzte, Psychologen und Therapeuten schließlich verloren haben. Katrin L. ist 15 Jahre alt, sportlich, kreativ, gescheit und allseits beliebt. Von der Zukunft hat sie klare Vorstellungen: Sie möchte Model werden. Doch Katrin fühlt sich dafür zu dick. Was zunächst mit einer harmlosen Diät beginnt, entwickelt sich bald zu einer gefährlichen Sucht, aus der es keinen Ausweg gibt.dick. Was zunächst mit einer harmlosen Diät beginnt, entwickelt sich bald zu einer gefährlichen Sucht, aus der es keinen Ausweg gibt.
Details
Verfasser: Biermann, Brigitte
Jahr: 2008
Verlag: Weinheim, Gulliver
Systematik: JJ
Interessenkreis: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-407-75530-8
Beschreibung: 268 S.
Schlagwörter: Jugend, Mädchen, Magersucht, Therapie
Mediengruppe: Kinder- & Jugendlit.







Copyright 2018 by AK Burgenland