Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Mittwoch, 24. April 2019

AK-Bücherei Eisenstadt

Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

02682/740 3163 od. 3162
buecherei@akbgld.at

Öffnungszeiten:

Mo - Di 12:30 - 16:00 Uhr
Mi 10:00 - 16:00 Uhr
Do 12:30 - 18:00 Uhr

 

   
Die Liebe der Wanderapothekerin
Roman
Verfasser: Lorentz, Iny
Jahr: 2017
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusMediengruppeVorbestellungen 
DR.H LoreEntliehenBelletristik1
Inhalt
Der zweite Teil der historischen Erfolgs-Serie aus dem 18. Jahrhundert um eine junge mutige Heldin in einer aufregenden Zeit vom Bestseller-Duo Iny Lorentz - endlich im Taschenbuch! Die schwangere Klara führt mit ihrem Ehemann Tobias und dem gemeinsamen Sohn mittlerweile ein beschauliches Leben in Königsee. Wie aus heiterem Himmel wird ein Wander-Apotheker ihres Schwiegervaters unter dem Verdacht verhaftet, den Rübenheimer Bürgermeister mit einer vergifteten Arznei ermordet zu haben. Als Tobias nach Rübenheim reist, um dem Beschuldigten beizustehen, wird er als vermeintlicher Erzeuger dieser Arznei ebenfalls verhaftet. Klara muss nun nicht nur das Geschäft am Laufen halten, sondern auch die Intrige um die Ermordung des Bürgermeisters aufdecken, wenn sie Tobias retten will. Denn es ist kein Zufall, dass der Verdacht auf den Ehemann der ehemaligen Wander-Apothekerin gefallen ist. Die Familie hat, ohne es zu ahnen, Feinde, die nichts unversucht lassen, sie zu vernichten.
Details
Verfasser: Lorentz, Iny
Jahr: 2017
Verlag: München, Knaur
Systematik: DR.H
ISBN: 978-3-426-51835-9
Beschreibung: 536 S.
Fußnote: Denn es ist kein Zufall, dass der Verdacht auf den Ehemann der ehemaligen Wander-Apothekerin gefallen ist. Die Familie hat, ohne es zu ahnen, Feinde, die nichts unversucht lassen, sie zu vernichten.
Mediengruppe: Belletristik







Copyright 2019 by AK Burgenland