Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Donnerstag, 2. Juli 2020

AK-Bücherei Eisenstadt

Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

02682/740 3163 od. 3162
buecherei@akbgld.at

Öffnungszeiten:

Mo - Di 12:30 - 16:00 Uhr
Mi 10:00 - 16:00 Uhr
Do 12:30 - 18:00 Uhr

 

   
immer wieder taucht ein cowboy auf
politische Markierungen. Lyrik, Kurzprosa, Collagen
Verfasser: Hochwarter, Rudolf
Jahr: 2019
Verlag: Oberwart, edition lex liszt 12
Mediengruppe: Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusMediengruppeVorbestellungen 
DL HochVerfügbarBelletristik0
Inhalt
Künstler haben in der Gesellschaft eine Aufgabe und diese nehmen sie wahr – sei es bewusst oder unbewusst, leise oder polternd. Genaues Hinschauen und Aufzeigen. Entgegentreten. Den Spiegel vorhalten. Das Salz in der Demokratie sein. Besonders in einer Zeit, in der der Klimawandel geleugnet wird, der Begriff Gutmensch zum Schimpfwort geworden ist und täglich Scheußlichkeiten und Rülpser durch soziale Medien fluten. In seinem Buch Und immer wieder taucht ein Cowboy auf bezieht Rudolf Hochwarter Position. Er greift öffentliche Statements oder politische Begriffe und Aussagen auf und stellt sie eigenen Texten gegenüber. Mit bildnerischen Mitteln nehmen die Künstler Wolfgang Horwath, Erich Novoszel und Kurt Pieber Stellung.
Details
Verfasser: Hochwarter, Rudolf
Jahr: 2019
Verlag: Oberwart, edition lex liszt 12
Systematik: DL
ISBN: 978-3-9901616-5-4
Beschreibung: 1. Aufl., 187 S.
Schlagwörter: Burgenland , Kunst, Lyrik, Politik
Mediengruppe: Belletristik
 

 

 

 

 

 

 

 

                                  

 
 

 

 

 

 

 

        

 


 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2020 by AK Burgenland