Mittwoch, 28. Oktober 2020

AK-Bücherei Eisenstadt

Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt

02682/740 3163 od. 3162
buecherei@akbgld.at

Öffnungszeiten:

Mo - Di 12:30 - 16:00 Uhr
Mi 10:00 - 16:00 Uhr
Do 12:30 - 18:00 Uhr

 

   
Zigeunermädchen
Historischer Roman
Verfasser: Eden, Farina
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper Verlag GmbH
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
StandorteStatusMediengruppeVorbestellungen
Standorte: DR.H Eden Status: Entliehen Mediengruppe: Belletristik Vorbestellungen: 0
Inhalt
In ihrem historischen Roman »Zigeunermädchen« erzählt Farina Eden die fesselnde Geschichte der jungen Kaufmannstochter Maria, die gegen alle Widerstände um ihre Liebe und ihr Kind kämpft. Marias Abenteuer beginnt, als sie sich Hals über Kopf in einen Zigeuner verliebt ...
 
Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben der jungen Kaufmannstochter Maria scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren Ehemann dabei unterstützen, das Geschäft des Vaters fortzuführen. Doch da trifft Maria den Zigeuner Kaló, verliebt sich Hals über Kopf in ihn und wird nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger. Sie weiß, dass ihr Vater die Beziehung nie dulden wird, und plant, mit Kaló zu fliehen. Doch die Männer der Stadt erfahren davon und nehmen grausame Rache an Kalós Sippe. Und auch Maria und ihre neugeborene Tochter sind in großer Gefahr ...
 
Farina Eden, 1977 in Berlin geboren, entdeckte bereits als Kind ihre Begeisterung für Bücher und begann früh mit dem Schreiben. Nach Schule und Abitur fand sie einen Weg, ihre Leidenschaft mit ihrem Beruf zu verbinden. Sie studierte Deutsch und Englisch und unterrichtet heute an einer Realschule in Baden-Württemberg, wo sie gemeinsam mit Mann und Tochter lebt.
Details
Verfasser: Eden, Farina
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper Verlag GmbH
Systematik: DR.H
ISBN: 978-3-492-31527-2
Beschreibung: 384 S.
Schlagwörter: Abenteuer, Intrige, Kind, Liebe
Mediengruppe: Belletristik
 

 

 

 

 

 

 

 

                                  

 
 

 

 

 

 

 

        

 


 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2020 by AK Burgenland